Seit vorgestern Abend sind wir in Panama. Heute haben wir einen Treasure Hunt gemacht. Das war im Prinzip eine Wanderung, auf der man verschiedene Hinweise finden konnte. Am Ende musste man noch ein Rätsel lösen und wenn man es richtig hat bekommt man später einen Preis…in der Bar 🙂
Die Wanderung war wirklich schön aber auch sehr anstrengend weil es mal wieder viel bergauf ging.
Es gab dort oben einen wirklich sehr schönen Fluss mit kleinen Wasserfällchen, an dem wir dann auch mit Tuna und Crackern gepicknickt haben. Tiere haben wir zwar leider nicht gesehen, aber es war trotzdem sehr schön.
Natürlich haben wir die Rätsel Meisterhaft  gelöst und so am Ende die Wahrheit über das Gold von la Mina enthüllt. Dies wurde dann Gebührend mit Bier und Chips gefeiert.
Liebe Grüße aus Panama,
Sarah und Matthias
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.