Gestern haben wir einen ganzen Tag lang kein Meer gesehen, das geht so natürlich nicht und muss schleunigst geändert werden. Daher haben wir heute wieder den ganzen Tag am Strand verbracht. Es gibt also kaum etwas zu erzählen. Außer vielleicht dass wir versucht haben uns über Busverbindungen in der Umgebung zu informieren und das ist gar nicht so einfach. Man könnte fast meinen man ist in Deutschland unterwegs. Es ist sehr schwierig herausfinden wo wann welche Busse fahren. Es hat fast den Eindruck als würden diese Infos absichtlich eher zurück gehalten, um den Tourenanbietern oder Taxifahrern in die Tasche zu spielen. Uber gibt es in der Region nicht, also bleibt nur noch Bus und Taxi und Taxifahren ist echt nicht billig. Nach einer Weile konnte ich einen kleinen Blog finden, demnach es sehr viele Busverbindungen gibt die online nicht zu finden sind. Wir haben uns also  doch noch am Schalter angestellt und siehe da, es fährt ein Bus nach Coba, auch wenn nirgends etwas dazu zu finden ist. Ein  bisschen Sonne getankt, das Abenteuer für Morgen festgelegt und ein leckeres Abendessen, eigentlich ein perfekter Tag.

Viele Grüße
Sarah und Matthias

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.